Das Jahr des Metall-Tigers lauert auf uns zu!

Wohin entwickelt sich die Menschheit?

Hier setze ich fort mit weiteren philosophischen Fragen. Wohin entwickelt sich die Menschheit?

Das ist eine sehr schwierige Frage, denn möglicherweise gibt es darauf viele Antworten, da die Frage mehrdeutig ist. Ich schätze mal, wenn ich Platons Lehre aufgreifen darf, will der Mensch an sich nichts Böses. Er tut bestimmte Dinge, die er für Gut hält, aber dabei weiß er gar nicht, dass er die anderen Mitmenschen verletzen könnte.

Schopenhauer dagegen meint, dass der Urwille des Menschen bereits das Böse ist. Der Mensch ist von Natur aus böse und er kann auch so viel Gutes tun, aber einen schwarzen Kern hat er trotzdem. Der Mensch hat in diesem Fall keinen freien Willen, weil der Mensch schon zum Anfang der Geburt nicht besonnen ist, sondern den Trieben nachgeht --> egoistischer Gedanke. Der Mensch kann nur diese Triebe am Zaun halten, wenn er das Mitleiden beherrscht. Dadurch kann der Mensch nur das Gute erreichen können, aber böse bleibt er trotzdem.

Sigmund Freud beweist als Synthese der beiden Lehren mit seiner Psychoanalyse. Der Mensch wird vom Über Ich und vom Es geleitet. Ob der Mensch böse oder gut wird, hängt von der Stärke der Erziehung ab. Das Über Ich muss die Oberhand gewinnen.

Der Mensch also entwickelt sichweiter und wenn wir jetzt mal zurückdenken: Die Welt wurde vor 12 Stunden entstanden: der Mensch kommt zum ersten Mal vor ein paar Sekunden. So wie sich der Mensch entwickelt hat, ist das schon kaum zu glauben, dass wir Menschen zur Stunde Null so weit mit Denken voraus sind und das nach kurzer Zeit, bevor der Mensch sich blicken lassen hat. Der Mensch ist ein vernunftbegabtes Wesen (Aristoteles) und ist begierig nach Wissen. Die Unwissenheit macht uns Menschen Angst, daher haben viele Menschen Angst vor dem Tod, weil sie unwissend sind. Wir können uns fragen, wie sich die Welt in ein paar Jahren ausschaut, wenn wir Oma und Opa werden, weil unsere heutige Oma auch nie im Traum gedacht hat, dass es einmal ein mobiles Telefon geben könnte. Erstaunlich, oder?

leochien am 3.11.09 19:24

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen